Wir spenden an die Ukraine medizinisches Verbrauchsmaterial

Aktualisiert: 23. März

Der Krieg in der Ukraine erschüttert die ganze Welt und natürlich auch uns. Daher ist es für uns als Medizinprodukte-Vertrieb selbstverständlich, schnell und unkompliziert mit einer Sachspende zu unterstützen.


In den Krisengebieten werden auch medizinische Produkte dringend benötigt. Daher wurde von uns spontan eine Ladung mit Masken, Desinfektionsmitteln und OP-Bedarf für einen Transport in die Ukraine zusammengestellt. Am 02.03.2022 haben wir die Spendenkartons zu einer Sammelstelle der Deutsch-Ukrainischen-Gesellschaft e.V. Freiburg gebracht. Von dort sind die Spenden nur einen Tag später in das Kriegsgebiet befördert worden. Wir hoffen, dass sie hier verletzten Menschen helfen können.


Wir sind beeindruckt von Mut und Entschlossenheit der Menschen in der Ukraine, ihr Land und ihre Heimat zu verteidigen. Allen Menschen in der Ukraine wünschen wir, dass sie diesen Krieg gesund überstehen. Auch, wenn uns klar ist, dass die Schäden an deren Seelen unermesslich groß sind.









6 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen